No. 1 Junger Wilder

in der Schlossvilla Miralago
mit Johannes Muchitsch und Gastkoch Stefan Glantschnig

Nach einer Kochlehre im Restaurant Hanner in Mayerling und einigen Jahren als Küchenchef im Waldhof Resort in Scheffau am Wilden Kaiser hat sich der talentierte Koch aus Hermagor gegen die besten Bewerbern aus ganz Europa durchgesetzt und wurde  zum JUNGEN WILDEN 2017 gekürt. Von Jury – Chef Stefan Marquard gab es erstmals in der 13-jährigen Geschichte des Wettbewerbs die Höchstpunktezahl 40. Aktuell ist Stefan Glantschnig Souschef im 3-Sterne Restaurant Atelier in München.

Datum: 5.5.2019
Beginn: 19 Uhr.

Der genussvolle Abend startet ab 18 Uhr mit einem Aperitiv direkt auf dem See!

Ticketpreis: € 110,- (5-Gänge-Menü), Weinbegleitung zuzüglich € 49,-